Zum Inhalt springen

Für Beschäftigte von Mitgliedsunternehmen zu vergünstigten Konditionen! Veranstaltungshinweise:

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Jeder, der andere Menschen für eine Sache gewinnen will, ist auf das Vertrauen seiner Arbeitskollegen und die Akzeptanz seiner Person angewiesen. Wie Sie dieses aufbauen und welche generellen Tools es gibt, lernen Sie in diesem Vortrag von Marion Schilcher kennen. Die Veranstaltung findet am Dienstag, dem 26. Februar 2019 von 10.00 - 11.30 Uhr im Landkreisgebäude in Soltau statt und richtet sich an alle Projekt-, Gruppen- und Teamleiter/innen, Inhaber von Stabsstellen, Controller/innen, Produktmanager/innen, Interne Berater sowie Führungskräfte, die unabhängig von monetären Anreizen effektiv führen und motivieren wollen. Kosten: 25,00 Euro.

 

Erfolgsfaktor Small Talk - Gehe nie allein essen!

Beim Kundenbesuch locker plaudern können, als Kollegin entspannt mitreden. Sich bei Firmen-Events mühelos in jedes Gespräch einfädeln, in Sitzungen zu Wort kommen. Das Bewerbungsgespräch smart meistern. Wer wünscht sich diese Souveränität nicht? Hier dreht sich alles um die Kunst, guten Small Talk im Geschäftsleben zu führen. Die Teilnehmerinnen erfahren, wie Small Talk funktioniert, wie sie erfolgreich Brücken zu anderen Menschen bauen und entwickeln ihre Redegewandtheit. Sie werden erleben, dass es nicht so sehr darauf ankommt, was Sie sagen, sondern wie Sie es sagen. All dies erfahren Sie am Donnerstag, dem 7. März 2019 von 9.30 - 16.30 Uhr im Landkreisgebäude in Soltau von der Dozentin Gabriela Meyer von Modern Life Seminars. Kosten 45,00 Euro.

 

Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Jochen Lauenstein von den Wirtschaftssenioren Hannover stellt Ihnen am Donnerstag, dem 14. März 2019 von 9.30 - 12.30 Uhr im Landkreisgebäude in Soltau die Grundlagen erfolgreicher Führung vor. Vom Kollegen zum Vorgesetzten - wie gehe ich damit um? Führungsverständnis und Führungsstile; Wie motiviere ich meine Mitarbeiter? Führungsinstrument Delegation; Lob und Kritik - richtig Feedback geben. Kosten: 35,00 Euro.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich gerne unter 05191 970612 oder koostelleheidekreisde zu den Veranstaltungen an. Einen Ermäßigungsantrag für Beschäftigte von Mitgliedsbetrieben finden Sie hier

 

Der Überbetriebliche Verbund Familie und Beruf im Heidekreis

Der Überbetriebliche Verbund Familie und Beruf e. V. (ÜBV) ist ein Zusammenschluss von privaten und öffentlichen Arbeitgebern im Landkreis Heidekreis und wurde im Mai 2000 gegründet.

Warum es sich lohnt, Mitglied im ÜBV zu sein und was wir gemeinsam bewirken, erfahren Sie hier auf diesen Seiten. Sie möchten Mitglied werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

Projektleiterin Lena Heß

Lena Heß

Projektleiterin

Projektleiterin Verena Baden

Verena Baden

Projektleiterin

Projektassistentin Margitte Petersen

Margitte Petersen

Projektassistentin